Treppenhausreinigung – der gute Eindruck zählt

Eine Treppenhausreinigung ist in Mietshäusern, aber auch in großen Geschäftsanlagen, eine zeitintensive Aufgabe, die in den meisten Fällen einer Reinigungsfirma übertragen wird. Viele große Häuser verfügen zwar heute über Fahrstühle, aber Treppen sind für den Notausgang in der Regel auch vorhanden.

Bei Mietern ist die wechselnde Treppenhausreinigung ein zweischneidiges Schwert. Einige machen es, weil sich dadurch die Miete schmälert, viele Bewohner sehen es aber auch gerne, wenn die Treppenhausreinigung durch eine Putzkraft oder ein Unternehmen für Hausreinigung übernommen wird. Nicht jeder ist zudem aus gesundheitlichen Gründen in der Lage, die Treppenhausreinigung durchzuführen. Gerade ältere und gebrechliche Personen haben hier große Probleme, auch in ihrem eigenen Haus. Deshalb wird bei der Treppenhausreinigung oft auf eine Putzhilfe zurückgegriffen.

Ein Treppenaufgang bietet dem Besucher einen ersten Eindruck. Ist er schmutzig und verwahrlost, dann malt man sich nichts Gutes für den Rest des Hauses aus. Leider trifft das auch in einigen Fällen zu. Geschäftsleute können sich ein schlechtes Image nicht leisten und legen daher bei der Hausreinigung auch penibel Wert auf eine akkurate Treppenhausreinigung. Je nach Bodenbelag, kommen hier spezielle Reinigungs- und Pflegemittel zum Einsatz.

Vermieter von mehrstöckigen Wohneinheiten sind schon zum großen Teil dazu übergegangen, die Treppenhausreinigung von einer Reinigungsfirma oder einem Hausmeisterservice durchführen zu lassen. Denn immer wieder kommt es zischen den Mietparteien zum Streit, weil sich jemand nicht an den Putzplan gehalten hat. Um das zu vermeiden, ist es in der Tat sinnvoller, die Treppenhausreinigung von externem Personal durchführen zu lassen und die Kosten auf die Mieter umzulegen. Wie die Erfahrung zeigt, sind die meisten Mieter damit einverstanden, ja es ist ihnen sogar lieber, als selbst beid er Hausreinigung auf den Knien zu rutschen.

Be Sociable, Share!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*